Das Spital Davos

Menschlichkeit gepaart mit hoher Fachkompetenz

Das öffentliche Spital Davos gehört mit rund 360 Mitarbeitenden zu den grössten Arbeitgebern in der Region Davos Klosters.

Das Unternehmen Spital Davos AG besteht aus den Bereichen (Akut-)Spital, Sports & Health (Sportmedizin), Pflegeheim Alberti, Spitex und der Kinderkrippe Mandala. 360 Mitarbeitende verschiedenster Berufsgruppen arbeiten im Unternehmen und sorgen dafür, dass die Grundversorgung in Davos und im gesamten Landwassertal jederzeit gewähleistet ist. Es werden Lernende in medizinischen und nicht medizinischen Berufen ausgebildet. 

Gegründet wurde das Spital 1888 und seit dem 1. Januar 2012 ist es eine AG. Das Swiss Olympic Medical Center, das von Sportmediziner Dr. med. Beat Villiger in den 90er Jahren initiiert und aufgebaut wurde, ist seit 2003 im Spital Davos integriert.

Für alle Fälle gewappnet

Das Spital Davos verfügt über folgende Abteilungen / Kliniken:

  • Chirurgie / Othopädie
  • Kompetenzzentrum Bewegungsapparat und Sportchirurgie
  • Allgemeine Innere Medizin
  • Gastroenterologie
  • Geburtshilfe
  • Gynäkologie
  • Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde
  • Kardiologie
  • Labor
  • Nephrologie / Dialyse
  • Onkologie
  • Pädiatrie
  • Pneumologie
  • Radiologie
  • Rettungsdienst
  • Anästhesie und Schmerztherapie

Des Weiteren stehen auch diverse Beratungsangebote zur Verfügung:

  • Diabetesberatung
  • Ernährungsberatung
  • Physiotherapie
  • Wund-, Stoma- und Kontinenzberatung
  • Demenz- und Alzheimerberatung

Spital Davos AG
Promenade 4
CH-7270 Davos Platz

Tel. +41 81 414 88 88
info@spitaldavos.ch
www.spitaldavos.ch